Ursachen für Pickel auf der Zunge:

Pickel auf der Zunge

By Elmar Ersch via Wikimedia Commons

Pickel kann man an vielen Körperstellen bekommen, sogar auf der Zunge. Die Pickel auf der Zunge sehen aus wie kleine weiße Punkte. Sie sind oft sehr schmerzhaft, und siedeln sich meistens an der Zungenspitze an. Da die Zungenspitze oft die Zähne im Mundinnenraum berührt merkt man oft wie schmerzhaft diese Pickel sein können.

Die Gründe für die Pickel an der Zunge sind verschieden. Ein geschwächtes Immunsystem kann ein Grund sein. Ernähre dich so gut und ausgewogen wie möglich. Eine ungenügende Zahnhygiene kann ebenfalls eine Ursache sein. Nicht ausreichend zugeführte Vitamine können auch eine Ursache sein, genauso wie ein geschwächtes Immunsystem.

Es kann nie schaden bei Pickeln auf der Zunge bzw. Zungenspitze einen Arzt aufzusuchen. Es gibt spezielle Zungen-Diagnostiker, welche Du aufsuchen kannst. Ärzte können dir Medikamente verschreiben, welche eine Linderung der Schmerzen erzielen. Desweiteren können sie dir generell bei deinem Pickel-Problem helfen.

Mittel gegen Pickel auf der Zunge:

Ein Arzt kann dir unter anderem Salben verschreiben, durch die Du die Pickel los wirst. Die Salbe solltest Du unbedingt nur auf die Pickel aufgetragen. Versuche zu vermeiden, dass die Salbe sich im Mundinnenraum verteilt.

Pyralvex

Weitere Mittel gegen Pickel auf der Zunge gibt es in Apotheken. Dort kannst Du Mittel kaufen, welche die Pickel bekämpfen können. Eines davon ist z.B. eine Pyralvex Lösung.  Die Wirkstoffe sind Rhabarberwurzeln und Salicylsäure. Die Pyralvex Lösung wird gegen Schmerzen und Entzündungen im Mundinnenraum angewendet. Die Lösung wirkt entzündungshemmend, keimtötend und schmerzlindernd.

Die betroffenen Stellen kannst Du mit dem mitgelieferten Pinsel betupfen. Nach dem Auftragen solltest du ca. 30-40 Minuten nichts trinken oder essen, und auch nicht den Mund ausspülen. Wiederhole diese Prozedur 3 mal täglich. Du solltest immer den Beipackzettel des Medikamentes lesen, z.B. wegen Allergien und dergleichen.


Kamistad


Ein anderes Mittel gegen Pickel auf der Zunge ist Kamistad Gel. Die Wirkstoffe sind (u.a.) Lidocain (Lidocainhydrochlorid) und Kamillenblüten (Kamillenblüten-Fluidextrakt). Das Kamistad Gel hilft die Pickel loszuwerden. Lidocain wirkt schmerzstillend, und die Kamille wirkt entzündungshemmend. Trag das Gel 3 mal täglich auf die betroffenen Stellen auf, und reibe/massiere es mit einem Finger etwas ein. Nimm etwa einen halben Zentimeter Gel für jede größere betroffene Fläche.

Du kannst auch Mundspülungen gegen Pickel auf der Zunge anwenden. Dafür am besten geeignet sind Mundspülungen mit Salbei oder Kamille. Erhitze Wasser, und tauche darin das Salbei oder die Kamillenblüten. Lass das ganze etwas abkühlen, und mach anschließend 1-2 Mundspülungen täglich. Salbei und Kamille wirken entzündungshemmend und können bei Pickeln auf der Zunge helfen. Die Mundspülung hilft auch bei gereizter Mundschleimhaut.